Startseite arrow Liste der Bücher arrowKürzell

190K0

Ortsfamilienbuch Kürzell im Ried

  • Gemeinde: Kürzell im Ortenaukreis.
  • Gemeindeschlüssel: 08 3 17 075    Bad. Buchreihen-Nr.: 190
  • Aufgenommener Zeitraum: 1650-2020   auf   976 Seiten.
  • Der Name des Autors: "Hans Roth, Ulrike Derndinger, Franz-Josef Gieringer, Reinhard Zittlau".
  • Die letzte Auflage erschien im Jahre 2020.
  • Das Buch kostet 50,00 €. und ist erhältlich
Bestellformular
Beschreibung des Buches:

Ortsfamilienbuch Kürzell im Ried, Orts- und Familiengeschichte; Kürzell ist ein Ortsteil der Gemeinde Meißenheim im Ortenaukreis;

496 Seiten Ortsgeschichte mit 850 Bildern, Plänen und Zeichnungen,

443 Seiten Familiengeschichte, zuzüglich Namens- und Ortsverzeichnis.

Das Buch ist ab dem 6. November 2020 lieferbar!

Kirchenbücher beginnen rk. 1650, ev. 1655 (Namen ohne Jahrezahl waren schon vor 1650 in Kürzell ansässig.

Familiennamen: Bootz, Booz, Botz (ev. und rk.); Billian seit 1880 (Schabenhausen/Villingen); Braun; Bruch; Karotsch; Derendinger 1764 (Dundenheim), seit 1871 Derndinger; Drumm; Dürr; Eberle 1768 (Renchen); Ehret 1772 (Heiligenzell); Engel; Erb 1755 (Friesenheim); Erhard/Erhardt; Fähndrich 1670, kamen mit dem Namen Venri aus Schwarzenburg/Bern/Schweiz, Fischer 1774 (Wittenweier); Fischinger 1698; Geppert 1695; Gruseck 1709 (aus der Schweiz); Hahn 1679; Heimburger 1761 (Allmannsweier); Jäger 1772 (Ichenheim); Karotsch; Killius 1754 (Friesenheim); Klein 1681 (Hipsheim/Erstein/Elsass); Klotz 1764 (Ichenheim); Kopf, es gab schon Kopff vor 1618, das heute stärkste Geschlecht Kopf seit 1760 (Schutterzell); Krumm 1854 (Ichenheim); Kunz, Kuntz 1691; Kurz, Kurtz 1707 (Schuttern); ein weiterer Kurz, Kurtz 1701 aus Schuttern, dessen Nachkommen in Kürzell Kürz/Kürtz geschrieben werden; Kürz, Kürtz 1681 (Seelbach); Leuthner mit ,h‘ = Kürzell; erster Leutner ohne ,h‘ in Ottenheim heiratet 1674 eine Kürzellerin; Maurer 1669 (Ottenheim); Melchert; Rheinberger 1719 (Rankweil/Vorarlberg/Österreich); Rimmelin 1856 (Ihringen); Rinderle 1720 (Oberschopfheim); Roth 1660 (Dundenheim); Schäfer 1746 (Dundenheim); Schrempp 1772 (Zell/Harmersbach); Schüle 1697 (Haslach); Schwärzel 1718 (Ichenheim); Vogel ev. 1814 Lahr; Vogel rk. 1820 Schuttern; Wagner 1692 Ichenheim; Walter; Weber 1886 (Ottenheim); Wickersheim/Wickertsheim 1813 (Meißenheim); Wingert 1770 (Oberweier); Wurth 1709 (Dundenheim);

Die Familiennamen Fähndrich, Gruseck und Karotsch haben in der Region südliche Ortenau (Raum Lahr) in Kürzell ihre Herkunft.

<• zurück zur Liste